• FUTURE FAME

  • FUTURE FAME

RAMMSTEIN Rammstein In Amerika 2BLU-RAY 2015

RAMMSTEIN Rammstein In Amerika 2BLU-RAY 2015

18,99 EUR

inkl. 19% MwSt

Gewicht: 0.1100 KG

Versandfertig in 24 Stunden

Versandfertig in 24 Stunden

Art.Nr.: 42802
EAN: 602547267719



Produktbeschreibung

RAMMSTEIN
Title: Rammstein In Amerika
Format:

2BLU-RAY

Year: 25.09.2015
Label: Universal
Tracklist:        

BLU-RAY1 LIVE MADISON SQUARE GARDEN:
1 Rammlied
2 B********
3 Waidmanns Heil
4 Keine Lust
5 Weißes Fleisch
6 Feuer frei!
7 Wiener Blut
8 Frühling in Paris
9 Ich tu dir weh
10 Du riechst so gut
11 Benzin
12 Links 234
13 Du hast
14 Pussy
15 Sonne
16 Haifisch
17 Ich will
18 Engel

BLU-RAY2 Documentary
1 Rammstein in Amerika
2 Making Of Liebe ist für alle da

Info:

Mehr Rammstein geht nicht

Kaum eine deutsche Band ist in den USA so bekannt und beliebt wie Rammstein. Kein Wunder, dass ihr Konzert im New Yorker Madison Square Garden am 11. Dezember 2010 in weniger als 30 Minuten ausverkauft war. Zehn Jahre hatten die amerikanischen Fans auf ein Wiedersehen mit der Band in den Vereinigten Staaten warten müssen. Mit »Rammstein in Amerika« gibt es das Konzert jetzt auf Doppel-DVD und Doppel-Blu-ray.

Vor sage und schreibe 18.000 Zuschauern performte die Band an diesem Abend 18 ihrer Hits, darunter »Du riechst so gut«, »Sonne« und »Engel«. Die Fans wurden Zeuge einer Inszenierung der Extraklasse mit einer gigantischen Bühnenshow samt Feuerwerk. Die gesamte Aufnahme dauert 101 Minuten.

Die zweite DVD enthält die Dokumentation »Rammstein in Amerika«. Regisseur Hannes Rossacher zeigt in 122 Minuten den langen Weg, den Rammstein gehen mussten, um mit ihrer Musik in einem Land Erfolg zu haben, dass sie bis dato nur aus Filmen kannten: Amerika. Von ihrer ersten Headliner-Tour durch die USA 1998 und der Süd- und Mittelamerika-Tour als Vorgruppe der Band KISS ein Jahr später bis hin zum Konzert im Madison Square Garden 2010 dokumentiert der Film unterhaltsam alle wichtigen Etappen Rammsteins in Amerika.

Dazu gibt es zahlreiche bisher unveröffentlichte Fotos und Filmaufnahmen sowie Interviews mit der Band. Auch der eine oder andere Musiker, der Rammstein auf ihrer Reise begleitetet hat, berichtet von den Erfahrungen mit der Band, darunter Moby, Gene Simmons von KISS, Marilyn Manson, Shawn Crahan von Slipknot, Chad Smith von den Red Hot Chili Peppers und viele weitere.

Zusätzlich zur Dokumentation wartet auf »Rammstein in Amerika« ein Making-of ihres letzten Albums »Liebe ist für alle da«, denn das hatte die Band ebenfalls in den USA aufgenommen. Im November 2008 verschlug es Rammstein dafür für sechs Wochen in das Sonoma Mountain Studio in Kalifornien. Rammstein-Gitarrist Paul Landers filmte die Aufnahmen. Herausgekommen ist ein 21-minütiger Kurzfilm.

Darauf haben Fans gewartet: »Rammstein in Amerika« zeigt den Aufstieg der Band im Land der unbegrenzten Möglichkeiten und eins ihrer legendärsten Konzerte – 244 Minuten Rammstein pur.



















Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Layout und technische Umsetzung www.makoweb.de