• FUTURE FAME

  • FUTURE FAME

Pro Bestellung kann nur ein Gratisartikel eingelöst werden!!!

Pro Bestellung kann nur ein Gratisartikel eingelöst werden!!!

0,00 EUR

inkl. 19% MwSt

Gewicht: 0.1100 KG

Versandfertig in 24 Stunden

Versandfertig in 24 Stunden

Art.Nr.: 41481
EAN: 4250330518447



Produktbeschreibung

EBAY
OBSCENITY TRIAL
Title: Über’s Wasser Gehen
Format: MCD
Limitiert auf 1000 Stück
Zustand/Condition: NEU/NEW
Year: 03.07.2009
Label: Remote Music
Tracklist: 1. Über’s Wasser Gehen (Radio Edit)
2. Never Too Late (Acoustic)
3. Über’s Wasser Gehen (Don’t Dance Mix)
4. Über’s Wasser Gehen (Monody Remix)
5. Here And Now (Live)
6. Seven Nation Army (Live)
Info:  „Über’s Wasser Gehen“ ist der Titel der nächsten Obscenity Trial-Single, welche mit niemand geringerem als Tino Oac (Söhne Mannheims) im Indicative Studio, Bruchsal produziert wurde und als Vorbote des neuen Obscenity Trial-Albums im Juli 2009 erscheinen wird. Gemeinsam haben Produzent Tino Oac und Oliver Wand eine Electropop-Hymne aus dem Bilderbuch gezaubert. Elektronische Beats gepaart mit der charismatischen Stimme von Oliver Wand und ein hoher Ohrwurmfaktor bilden die Zutaten für ein gelungenes Sommermenü. Geschrieben wurde „Über’s Wasser Gehen“ von Robin Grubert, der sich als Songwriter nicht zuletzt durch seinen Nummer 1-Hit „Angels of Berlin“ für Martin Kesici sowie seine TOP-10-Hits „Slowly“, „Coming Home“, „Lucky Day“ und „Hide
And Seek“ für Sasha einen Namen gemacht hat.
Als Dessert wird eine B-Seite serviert, die es ebenfalls in sich hat. Eine akustische Version von „Never Too Late“ (ursprünglich veröffentlicht 2006 auf dem Obscenity Trial-Album „Here And Now“). Eingesungen von Oliver Wand und der Kölner Sängerin Kristina Linden treffen zwei großartige Stimmen auf die Klavier- und Cello-
Begleitung von niemand geringerem als Florian Sitzmann (u.a. Söhne Mannheims, Nena, Sasha). Gänsehaut garantiert!
Nachdem Obscenity Trial zwischen 2006 und 2007 eine ausverkaufte Deutschland- Tour mit AND ONE, diverse Festival- und Solokonzerte in Europa sowie selbst Konzerte für die ISAF in Afghanistan absolvierte, kehren Sie Ende 2008 von einer 6-
wöchigen USA-Headliner-Tour zurück und schlossen sich im Studio ein.


















Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Layout und technische Umsetzung www.makoweb.de