• FUTURE FAME

  • FUTURE FAME

AVARICE IN AUDIO No Punishment – No Paradise CD 2018

AVARICE IN AUDIO No Punishment – No Paradise CD 2018

13,99 EUR

inkl. 19% MwSt

Gewicht: 0.1100 KG

Versandfertig in 24 Stunden

Versandfertig in 24 Stunden

Art.Nr.: 41242
EAN: 882951026526



Produktbeschreibung

AVARICE IN AUDIO
Title:

No Punishment – No Paradise

Format:

CD

Zustand/Condition: NEU/NEW
Year: 20.04.2018
Label: alfa matrix
Tracklist:

1. Won’t Save You
2. Lie To Me
3. Wolves At The Door
4. Amplify (feat. Aesthetic Perfection)
5. Our Cold Hands
6. Ishtar Will Not Tire
7. Clothed In Sun
8. Kiss The Ring (feat. Psyclon Nine)
9. Playing Pretend
10. Suspending The Stars (feat. Blast Radius)
11. Oceans

Info:

Mit "Shine & Burn" (2014) und "Apollo & Dionysus" (2016) haben die Australier von AVARICE IN AUDIO eine beeindruckende Bandbreite elektronischer Musikgenres abgeliefert und sich selbst als eine der vielseitigsten und unvorhersehbarsten Bands in der Elektro-Industrial Szene etabliert. Nach zwei Jahren sind sie nun mit “No Punishment : No Paradise” wieder da und präsentieren ihr drittes Studioalbum. Wieder vermeiden sie konventionelle Methoden und bauen das Album von Grund auf auf. Sie entfernen den Feinschliff früherer Veröffentlichungen, um einen rauen und kompromisslosen Sound zu erzeugen. Gerrys teuflisches Geschreie hat noch nie so gut geklungen und trifft erneut auf Bens große Stimmbandbreite, die von gregorianischem Gesang, Punk Rock bis zu ganz eigenem Geschrei reicht. Beides ergänzt sich perfekt. Die neuen Songs sind "australischer" als je zuvor. Synthpop trifft auf Lawries und Bens Gitarren. Krachende Rhythmen und sich aufbauende Solos fügen sich gekont in die elektronische Produktion ein. Kooperationen gibt es dieses Mal mit den Industrial Pop Provokateuren AESTHETIC PERFECTION, den Aggrotech Pionieren von PSYCLON NINE und den progressiven Elektroproduzenten BLAST RADIUS. AVARICE IN AUDIO haben hier Qualität über Masse gestellt. Das Ziel ist es, die Hörerschaft mit musikalischer Handwerkskunst zu packen. “No Punishment : No Paradise” ist zweifellos härter, dreckiger und rauer als der bisherige Output der Band. Trotzdem bleiben alle Kernelemente erhalten: Synthiemelodien, sich ergänzende Stimmen, groovende Bässe, eine moderne Produktion und die über allem liegende dunkle Atmosphäre. Eine hypnotische "Tour de Force" voller dunklem Elektro Industrial, die direkt ins Gehirn geht und vor die Erlösung absolute Qual setzt...
Absolut empfehlenswert für Fans von AESTHETIC PERFECTION, FADERHEAD, COMBICHRIST, GRENDEL, L’AME IMMORTELLE und FREAKANGEL.



















Willkommen zurück

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.

Warenkorb »

Layout und technische Umsetzung www.makoweb.de